Finanzcentrum Gruppe - Ihr unabhängiger Versicherungsmakler in Kiel

Finanzcentrum Gruppe

Ihr unabhängiger Finanzberater in der Kieler Innenstadt

Home

Herzlich willkommen beim Finanzcentrum...!

Nachdem wir 15 Jahre im Gewerbegebiet Melsdorf ansässig waren, war zum 01.04.2015 nun mal eine Büroveränderung nötig. Sie finden uns neuerdings im 5. Stock des Sophienblattes 92-94 in 24114 Kiel, denn wir sind von hier aus sehr gut angebunden und für unsere Kunden gut erreichbar. Wir sind als Finanz- und Versicherungsmakler im Auftrag für unsere Kunden tätig und haben somit den absoluten Kundennutzen im Auge.

Für diese sind wir immer auf der Suche nach Versicherern, die hohe Rabatte weitergeben.

Unser Versprechen an SIE lautet:

Wir garantieren eine Mindestersparnis von 10% pro Jahr auf all Ihre privaten Sach- Haft­pflicht-, Unfall-, Rechtsschutz und Kfz- Versicherungen zu realisieren.

Neben diesen Ersparnissen im Versicherungsbereich haben wir auch immer die Zinsen bei Ihren Darlehen im Blick. Auch hier können Sie sich als unser Kunden immer sicher sein, das beste Preis- Leistungsverhältnis im Bereich der Privatkredite aber auch gerade bei Hypothekendarlehen zu erhalten. Es gibt mittlerweile viele Banken, über die man sich die heutigen Zinsen (mit einem kleinen Aufschlag) für in den nächsten 5 Jahren ablaufende Darlehen sichern kann! Testen Sie uns!!!

Da uns bei der Finanzierungsberatung immer wieder viele Kunden gefragt haben, welches Bauunternehmen wir empfehlen würden, haben wir auch hier den Markt gescannt und ein Topunternehmen gefunden, der Ihren Haustraum realsiert. Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist seit über 80 Jahren als Massivhausanbieter bekannt und beliebt. Sogar so beliebt, dass HvH mittlerweile über 43.000 Häuser gebaut hat und es wohl kein weiteren Anbieter im Markt gibt, der mehr Erfahrung hat. Auch das Preisniveau ist hier sehr Kundenfreundlich! Ich als Inhaber des Finanzcentrum`s habe selbst mit diesem Unternehmen gebaut und kann sagen, dass alles wunderbar geklappt hat.

Also, wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mit freundlichen Grüssen

Sven Petersen  (Inhaber)


Finanz- und Versicherungs-News

Vergiss die alten Passwort-Regeln

Vergiss die alten Passwort-Regeln
Das war eine Überraschung: Vor Kurzem entschuldigte sich ein pensionierter Beamter des amerikanischen NIST (National Institute of Standards and Technology) für ein Dokument aus dem Jahr 2003. Damals hatte er Standards formuliert, die Computer-Passwörter sicherer machen sollten. Zahllose Firmen, Online-Plattformen und Nutzer folgen diesen Empfehlungen seit Jahren. Dabei verlangen sie den Anwendern einiges ab. Aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen ... [ mehr ]

O´zapft is

O´zapft is
Am 17. September war es wieder mal soweit: Mit dem Fassanstich im Schottenhamel-Festzelt eröffnete Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter das 184. Oktoberfest. Es gilt als das größte Volksfest der Welt. Bis zu sechs Millionen Gäste werden in diesem Jahr erwartet. Sie müssen für Speisen und Getränke noch tiefer in die Tasche greifen als sonst. Eine Maß Bier, also ein Liter, schlägt mit knapp elf Euro zu Buche. Für das 0,1 Liter Gläschen Hugo wer... [ mehr ]

Der Wechsel in die Private sollte gut überlegt sein

Der Wechsel in die Private sollte gut überlegt sein
n der öffentlichen Diskussion entsteht oft der Eindruck, niedergelassene Ärzte würden am meisten an privat versicherten Patienten verdienen. Doch das stimmt nicht. Wie das Statistische Bundesamt ermittelt hat, erwirtschaften Arztpraxen in Deutschland nur 26 Prozent ihres Umsatzes mit Privatpatienten. Gesetzlich Krankenversicherte, die „Kassenpatienten“, tragen hingegen rund 70 Prozent zu den Einnahmen bei. Der Rest entfällt auf sonsti... [ mehr ]

Schweinealarm

Schweinealarm
Langsam aber sicher hält der Herbst Einzug. Mit Sebastian hat bereits der erste schwere Herbststurm der Saison seine Spuren hinterlassen. Und je kürzer die Tage werden, umso mehr steigt für Autofahrer die Unfallgefahr. Alle zweieinhalb Minuten passiert laut ADAC ein Wildunfall in Deutschland. Zusammenstöße mit dämmerungsaktiven Tieren sind an der Tagesordnung. Das kann teuer werden. Versicherer zahlten an ihre Kunden im Jahr 2015 allein für Wild... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...